News

Ab sofort auch im Sprecherpool der Tonfabrik

Die Tonfabrik vereint drei perfekt ausgestattete Studios unter einem Dach.

Sandro Preuß freut sich auf die Zusammenarbeit.

Sandro Preuß spricht für die Kunsthalle HGN

Noch bis zum 29.12.2019 ist die Ausstellung "Vom Start-up zum Weltmarktführer - 100 Jahre Ottobock" zu erleben.

 

"Bewegende und bewegte Bilder, audiovisuelle Dokumente und Exponate aus der Welt der Orthopädietechnik erzählen die 100-jährige Geschichte des Prothesenherstellers Ottobock. Es ist die generationsübergreifende Geschichte dreier visionärer Unternehmer, die sich seit 1919 dem Ziel verschreiben, den Fortschritt in der Versorgung bewegungseingeschränkter Menschen voranzutreiben."

Text: Kunsthalle HGN

 

Sandro Preuß spricht den 2009 verstorbenen Geschäftsführer Max Näder. Die Ausstellungsbesucher der Kunsthalle HGN erfahren an verschiedenen Infopunkten per Audiozuspielung interessantes über die Firmengeschichte.

Voice-Over für die arte Sendung "Xenius" | Noch bis zum 25.09.2019 in der arte Mediathek

Für das werktägliche Wissensmagazin "Xenius" des deutsch-französischen Kultursenders arte ist Sandro Preuß eine der Voice-Over Stimmen. In der Folge "Blinde Menschen, mit neuen Techniken durch den Alltag" ist er unter anderem die deutsche Stimme für den blinden Rachid. Sehen Sie hier einen kurzen Ausschnitt.

Produktion: Labo M | Regie: Annie Hoffmann

Ganze Folge noch bis zum 25.09.2019 in der arte Mediathek ansehen:

https://www.arte.tv/de/videos/070803-021-A/xenius-blinde-menschen/

Tonstudio meets Kirche

Für Sprachaufnahmen ist Sandro Preuß bei picaroMEDIA am Mikro. Sehr angenehme Atmosphäre, tolles Studio, schöne Sprecherkabine. So macht das Einsprechen natürlich Spaß. Das Tonstudio ist mit der Ölbergkirche verbunden. Die Kirche wurde in ein Aufnahmestudio für Kammerorchester, Chor, Klavier und Gesang umgebaut. Aber sehen Sie selbst:

http://picaromedia.de/

https://www.facebook.com/picaromedia.berlin/

Sandro Preuß spricht für picaroMedia | Foto: picaroMedia
Foto: picaroMedia

cando.berlin

Sandro Preuß ist ab sofort auch im Sprecherpool der cando.berlin.filmproduktion gelistet.